MIN-I.L.I.T. - eine Bewegung der kosmischen Tradition
Es ist eine Unternehmung

zur zeitgemäßen, dynamisch-harmonischen Entwicklung des Menschen, eine überkonfessionelle, unabhängige Einrichtung mit dem Grundanliegen der Wahrung und Entfaltung der Würde des Menschen.

Das Integrale Lernen

ist das universelle Prinzip der gesunden Entfaltung aller Welten und Wesen. Auf der  Erde folgt alles in der Natur dem Prinzip des Integralen Lernens. So kann auch der Mensch dieses Prinzip für sich in Anspruch nehmen und anwenden. Dies führt zur wirklichen Entfaltung des Menschen, aber nicht auf Kosten der anderen Lebewesen und Grundlagen.

Der Ozean des Lebens

ist die Gesamtheit des Alls. Auch die Erde mit all ihren Elementen und Energien, mit allen Mitbewohnern gehört zu diesem allumfassenden Ozean und auch der Mensch lebt in diesem Großen Leben. Daher ist es natürlich und entscheidend wichtig, dass der Mensch wieder lernt, diese tausendfältige Lebenseinheit zu achten und zu schützen.

Die große Zeit der Verwandlung der Menschheit

ist jetzt gekommen. So ist es von besonderer Wichtigkeit, voll gegenwärtig zu sein und in der Fülle der Ereignisse aus dem NUN heraus das Richtige zu tun.

Menschen im NUN,
die mit neuem Bewusstsein intuitiv weisheitsvoll handeln können - das ist die Forderung der neuen Zeit.
ist eine Bewegung der Kosmischen Tradition
mit der Disziplin:
Integrales Lernen und Intuitives Tun
OZEAN DES LEBENS - WERKSTÄTTEN DER WANDLUNG
INTEGRALES LERNEN - INTUITIVES TUN
MIN - I.L.I.T.
Du bist viel kleiner,
als du zu sein glaubst.
Du bist viel mehr,
als du zu sein meinst:
Ein winziger,
hell leuchtender Stern!
 

SHIN ist Initiator von kulturellen Projekten im In- und Ausland:


1995  MIN-I.L.I.T. in Gründung
1997  Erdenfeier, Wasserfallen, Schweiz
1998  Gründung des Ganga-Verlages
1998  Erdenfeier, Schloss Hüningen, Schweiz
1999  Erdenfeier, Schloss Hüningen, Schweiz
1999  Aufbau des Pionierortes Bhairava Nagar, Garhwal, Nordindien
1999  Grundsteinlegung des Shiva- und Shakti-Tempels in Adalpura, Varanasi
1999  Feier der Eklipse im Elsaß
2000  Erdenfeier in Adalpura, Varanasi, Indien
2000  Beginn der Feiern im keltischen Geist, Schloss Wartegg, Schweiz
2000  Initiator der Werkstätten der Wandlung / Mysterienspiel
2004  Erstes Konzert von „Lhyros“, Traumgesang der Kulturen
2006  Baubeginn einer Schule in Pauri, Garhwal
2009  Gründung der Bewegung zur Wahrung und Entfaltung der Menschenwürde
2009  Gründung von Liv Vitan
2013  Baubeginn des Friedens-Tempels, Bhairava Nagar, Indien

Initiator


Mit Seiner außerordentlichen Einsicht, Liebe und Kraft setzt sich SHIN dafür ein, dem Menschen sein ureigenes Wissen von Ursprung, Sinn und Ziel des Lebens wieder zu eröffnen.
Als Urheber des Yoga des Integralen Lernens und wahrer Freund aller Menschen und Völker ist SHIN Wegbegleiter, die Schönheit, Tiefe und Kraft des eigenen Wesens zu entdecken.
Mit dem Weg hinter den Wegen eröffnet Er den individuellen Entwicklungsgang zur Entfaltung der Schöpferkraft im Menschen.
Als Künstler und Lehrer initiiert, inspiriert und unterstützt Er weltweit Projekte, welche - in der Achtung vor dem Leben, der Freiheit und dem Recht auf Entfaltung aller Kräfte und Fähigkeiten - der harmonisch-dynamischen Entwicklung von Mensch und Erde dienen.

Verein Ozean des Lebens


Der „Verein Ozean des Lebens“ unterstützt Aktivitäten im Hinblick auf die Wahrung und Förderung des Mensch-Seins und seiner würdigen Entfaltung sowie des organischen Zusammenwirkens aller Völker.

Er veranstaltet allein oder zusammen Kurse, Seminare und Feiern von  MIN-I.L.I.T..
Er wird getragen (finanziert sich) durch Seminareinnahmen, freie Spenden, Gönner- und Mitgliederbeiträgen.
Kontaktdresse:

Verein Ozean des Lebens
Hauptstrasse 14
4497 Rünenberg / Schweiz
ozeandeslebens@bluewin.ch

Seite in Vorbereitung

Seite in Vorbereitung

 
english
français
deutsch
MIN - I.L.I.T.
OZEAN DES LEBENS - WERKSTÄTTEN DER WANDLUNG
Menschen Im NUN
Integrales Lernen
Intuitives Tun
Home