Der Mensch wurde in die volle, starke Natur hinein geboren. Die Natur dieser Erde war das Lehrhaus des Menschen. Was hat die Menschheit alles erfahren und erlernt im Verlauf ihrer Entwicklung auf der Erde!

Und welche Fülle schenkte die Erde immerzu an alle Lebewesen! Welche Reichtümer durften die Völker gewinnen! Welch reiche Kunde haben sie gesammelt! Die verschiedenen Völker haben auf ihrem Entwicklungsgang in ihrer eigenen Art und Weise sich, das Leben und die Welt erfasst. Alle Kulturen tragen ihre Schätze für die Menschheit. Jedes Volk bildete ein besonderes „Sinnesorgan“ zur Wahrnehmung des Ganzen. Tiefes initiatisches Wissen brachten alte Hochkulturen hervor.
Für die Schule des Integralen Lernens gehört auch die Achtung gegenüber den alten Kulturen und ihrem Wissen und Vermögen zur Würde des Menschen.
Heimschule Erde
Heimschule Erde
Kultur mit der Natur
MIN - I.L.I.T.
OZEAN DES LEBENS - WERKSTÄTTEN DER WANDLUNG
Menschen Im NUN
Integrales Lernen
Intuitives Tun
Home